Sylvain Cambreling © Marco Borggreve

Di, 5. Feb 2019 20:00 Uhr

Symphoniker Hamburg / Sylvain Cambreling

Elbphilharmonie Hamburg / Großer Saal

Preise

€ 93.50 | 82.50 | 66.00 | 33.00 | 22.00

Ausverkauft

Für Claude Debussy stand fest: »Hören Sie auf keines Menschen Rat, sondern auf den Wind, der vorüberweht und uns die Geschichte der Welt erzählt.« Mit seinem Bühnenwerk »Le martyre de Saint Sébastien«, das auf einem sehr farbigen Text von Gabriele D’Annunzio basiert, provozierte er durch die Mischung aus unverhohlener Erotik und religiöser Ekstase bei der Pariser Uraufführung einen veritablen Skandal. Viel zu selten wird es gespielt – Sylvain Cambreling bringt es nun mit den Symphonikern Hamburg, der Europa Chor Akademie Görlitz und einer renommierten Solistenriege im Großen Saal der Elbphilharmonie auf die Bühne.